JAF-Kneipe – Cocktails gegen Repression

Egal ob Antifademos, Flüchtlingsstreik, 1.Mai-Demo, …:
Wer sich den Interessen von Staat und Kapital entgegenstellt, kann schnell von Repression betroffen sein. Dabei ist es Strategie von Polizei und Staatsanwaltschaft, sich Einzelne heraus zu ziehen um andere ab zu schrecken. Klar ist:
Betroffen sind Einige, gemeint sind wir alle.
Lassen wir die Betroffenen nicht allein. Aktuell ist unter anderem notwendig einen antifaschistischen Genossen zu unterstützen, der bereits zu einer Geldstrafe verurteilt wurde und mit weiteren Vorwürfen konfrontiert ist.

Die JAF-Kneipe findet jeden 2.Freitag im Monat statt. Neben den gewohnten Öffnungszeiten des Infoladens Benario, könnt ihr uns hier ansprechende, falls ihr Fragen zu unserer Arbeit habt oder bei uns mitmachen wollt.

Diese Mal in Zusammenarbeit mit der OA (Organisierte Autonomie).

Frei­tag, 09.01. | 20.​00 Uhr | In­fo­la­den Be­n­a­rio
JAF-Kneipe